Viper

Viper stellt die neueste Technologie und höchste Qualität zum Anfertigen von Bahnenschlüsseln, mit und ohne Transponder, dar.

Übersicht

Viper
Viper

Dank des regulierbaren Universalspannbackens mit 3 Backeneinsätzen zur Schlüsselpositionierung, dem exklusiven manuellen Regelsystem des Spannbackens und der Werkzeuge mit Hilfe der von der Software geführten Anleitungen an Bord, Viper gewährleistet hohe Präzision und Geschwindigkeit beim Kopieren jeder Art von Fahrzeugschlüssel, auch bei schwierigen Schlüsseln. Sie können Ihren Farhzeugschlüsseldienst mit Silca Edge-Kit, einer absoluten Neuigkeit zum Fräsen von Fahrzeugflachschlüsseln mit der Schlüsselkopiermaschine Viper, steigern.
Video-Präsentation (YouTube)

Eigenschaften

  • Universell verstellbare Spannbacke mit 3 Aufnahmen für verschiedene Schlüsseltypen.
  • Inklusive Zubehör.
  • Spezielles Fräser und Taster Set für die Anfertigung grosser Mengen von Bahnenschlüssel.
  • Einfache und anwenderfreundliche Bedienung.
  • Kompakte Abmessungen.
  • Modernes Design.
  • Stand Alone Benutzung.
  • Innovatives Spannbackensystem, für die Aufnahme aller Bahnenschlüssel.
  • Dank der verschiedenen Ablagen für Fräser und Schlüssel, ist die Arbeitsfläche immer aufgeräumt.
  • Die Bedienung erfolgt über das Display der Maschine.

    Erfahren Sie mehr:
    Viper Program - SKP

Applikationen

  • Schlüssel, die man im Standard-Modus kopieren kann

Technische Daten

Fräsermotor: 1 Geschwindigkeitsstufe - 2.850 rpm
Netzanschluss: 230V / 50Hz
Bewegungen (Achsen): X und Y: automatischen Achsen; Z: manuelle Achse
Achsenlauf: X= 35 mm / Y= 54 mm
Standard-Spannbacken: universaler, verstellbare Spannbacken mit 3 Backen zum Schlüsselbefestigen
Abmessungen: Breite: 400 mm, Tiefe: 500 mm, Höhe: 500 mm
Gewicht: 44 kg

Dokumente